Fujifilm X-E1 Body schwarz

Fujifilm X-E1 Body schwarz

Die Zahl der alten Menschen und relativ Reich wächst schnell, fast soweit entwickelt jemand eine tolle Kamera für uns! Ich sehe keinen Grund zu beschwehren. Es gibt bereits viele minderwertige Kameras betriebenen Touchscreen konzipiert für Jugendliche, die nicht gelernt haben, aber wie eine gute Kamera ordnungsgemäß betrieben wird. Eine Weile zurück, sie riefen sich tatsächlich für Fujifilm Fuji zu Beginn des digitalen Zeitalters. Ich diese Bewegung niemals erfahren. Sie können einen Körper von 5n/R Sony Nex für über diesen Preis erhalten, aber dann die Linsen sind sehr begrenzt. Und der Sucher ist ein $ 350. mit zusätzlichen Zoom-Kit erhalten Sie ein Samsung NX20, die ' ist ein sehr gutes Objektiv in einem Körper sehr gut, mit Ausnahme der Puffer, einige behaupten, die behoben wurde. Fuji machst einen tollen Job. Dies ist einen sehr schönen Körper und mit den Cousins werden angeboten und im nächste Jahr macht zu einem großen Reise-Option um eine DSLR zu ergänzen. Das ist wirklich eine schöne Kamera. Fujifilm ist das einzige Unternehmen mit einem mirrorless Ansatz, den ich mag, und ich sage das als Besitzer Oly e-p1.Schade, dass ' s zu teuer für meine Taschen!. Dies ist definitiv ein mehr marktorientierten Premium-Premium-Käufer. Außerdem, ich denke ein $ 300 speichern im Körper ist nur ein Teil des Puzzles, betrachtet man die Gesamtkosten des Systems X-Serie-Fuji (zB. Ihre Objektive). -' s definitiv kein Schnäppchen-Jäger ' System. ' noch gibt es eine Menge Film Fujifilm produziert soweit ich, aber nicht unbedingt der fotografischen Film weiß. Beispielsweise wird der Film in LCD-Displays verwendet. Sie erneut ihre Kompetenz in die qualitativ hochwertige Filme auf neue Bereiche. Ich mag, was ich sehe von Fujifilm. Natürlich scheinen Sie zu sein auf einer Rolle und haben ein fundiertes Wissen über die Grundlagen der Photgraphy, Mitte rechts, in meinen Augen sowieso. Wenn ich Geld hätte, würde ich jetzt dieses System ernsthaft sein. (Ich kann sehen warum Auto-beschreibt viele Puristen freuen sich über ihre aktuellen Produkte und Nein ich kein eifriger Anhänger oder so bin, aber ich wirklich glaube, etwas über die Produkte von fast jedem bedeutenden zu bewundern) Wie insbesondere seine Verwendung des Suchers, und wie sie scheinen, es zu einem neuen Niveau genommen zu haben, dass andere Unternehmen lernen würde. Ich mag Ihre Betonung der Primzahlen, die Geschwindigkeit wählen und die Verschlusszeit Comp und was sieht und hört sich hochwertige Materialien und Verarbeitung. Sie könnte durch die Einbeziehung des Wetter-Abdichtung anfangen, sie könnte generieren von vielen Verkäufe und Diskussion, die ich glaube (es ist nie zu spät, nehme ich an). Ich weiß ' ist nicht etwas, das meisten Street-Fotografen-Pflege (korrigiert mich wenn ich falsch liege ') aber mit einem Flip für die Anzeige (z. B. der Samsung EX2F), ansonsten schöne Maschine war das letzte Wort in allen Orten die Kamera nehmen. Habe eine Sony f717 gehört (den Körper drehen) GH2 Panny (FIN aus Exposition) die kreativen Komfort und Möglichkeiten, die sie bieten, solche Projekte sollten nicht ignoriert werden. Wie setzen Sie die Kamera auf Foto eine kleine Blume von der Unterseite (eine Situation, wo es physikalisch unmöglich ist, Blick durch den Sucher oder einem fest installierten Anzeigegerät richtig betrachten) oder halten Sie die Kamera in der Hand zu reißen ein Selbstporträt mit einem kleinen Kind (seine Nichte usw.) an seiner Seite.X-E2 vielleicht?. Außerordentlich schön mit sehr beeindruckenden Spezifikationen. Schließlich würde ein mirrorless Kamera ILC ich ernsthaft über den Kauf denken. Ich ' ll erwarten die Kommentare zu sehen, ob die Bildqualität, Ergonomie und Anwenderfreundlichkeit der Spezifikationen und der BOD. Ich hoffe doch. Weg zu Fujifilm gehen!. Wir hatten Zugang zu einem Pre-Production Fujifilm X-E1 und eine ausführliche Vorschau der Kamera vorbereitet. Klicken Sie hier, um unsere Vorschau zu lesen. ,